WebTrader Start Trading Try a Free Demo Contact Us
cTrader
Fakten
Raw Spread
Hebel von bis zu 1:500
Minimum Lot-Größe von 0,01
Flexible Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen
Keine Handelseinschränkungen
Ultraschnelle Orderausführung

Die Plattform cTrader kombiniert die Geschwindigkeit einer qualitativ hochwertigen Handelsplattform mit der tiefen Liquidität von IC Markets und bietet Kunden die ultimative Handelslösung. Sie nutzt bewährte Technologie, mit der Sie Ihren Handel auf die nächste Stufe bringen können.

Die IC Markets cTrader-Plattform bieten Ihnen Zugang zu einer tiefen Liquidität für 64 Währungspaare plus 16 wichtige Aktienindizes.

Systemanforderungen

Minimum: Dual Core CPU Prozessor, 2GB Speicher, Windows 7 Betriebssystem oder höher.

Echtzeit Forex- und CFD-Quoaiterungen

Marktführende Spreads und geringe Provisionen

Extrem enge Spreads

IC Markets verfügt über einige der engsten Spreads aller Anbieter von Forex-CFDS weltweit. Die Spreads für EUR/USD können während der europäischen und nordamerikanischen Handelssitzungen oftmals bei 0,0 Pips liegen. Der durchschnittliche Spread für EUR/USD beträgt auf die gesamte Woche gesehen 0,1 Pips. Dies ist derzeit der engste durchschnittliche EUR/USD-Spread aller Anbieter von Forex-CFDs weltweit.

Ultraschnelle Orderausführung

Der cTrader Server von IC Markets befindet sich im LD5 IBX Equinix Rechenzentrum in London. Das LD5 IBX Rechenzentrum, das als Finanzökosystem bezeichnet wird, ist die Heimat von über 600 Buy and Sell Side Firmen, Börsen, Handelsplätzen und Anbietern für Marktdaten und Dienstleistungen. Der cTrader Server ist mit uns und unseren Preisstellern über Kreuz verbunden, um eine extrem niedrige Latenzzeit als auch schnelle Ausführungsgeschwindigkeiten für Ihre Trades gewährleisten zu können. Das cTrader-Backend erlaubt die gleichzeitige Verarbeitung Ihrer Orders, so dass Sie von allen Marktbedingungen profitieren können.

Der cTrader-Server von IC Markets weist eine Latenzzeit von weniger als 1ms zu den großen VPS-Anbietern auf, die entweder im LD5 IBX Rechenzentrum oder über dedizierte Leitungen in nahegelegenen Rechenzentren angesiedelt sind. Diese Umgebung mit niedriger Latenzzeit ist ideal für einen automatisierten Hochfrequenzhandel als auch für Scalping.

Keine Beschränkungen beim Handel - Scalping ist erlaubt

Bei der Plattform cTrader von IC Markets gibt es keine Beschränkungen beim Handel. Wir haben weltweit die so ziemlich besten Handelsbedingungen für Scalping und den Hochfrequenzhandel, so dass Trader auch Orders zwischen dem Spread platzieren können, da es keinen Mindestabstand für Orders gibt. Das bedeutet, dass Orders, einschließlich der Stop-Loss-Orders, so nah am Marktpreis platziert werden können, wie Sie möchten. Trader können auch Positionen hedgen (absichern), da es bei IC Markets keine FIFO-Regel (first in, first out) gibt.

Level II Preisgestaltung – Markttiefe

Die Markttiefe von cTrader zeigt die gesamte Bandbreite an ausführbaren Preisen, die direkt von den Preisstellern kommen. Die Orders werden gegen das komplette Orderbuch ausgeführt, indem ein volumensgewichteter Durchschnittspreis (Volume Weighted Average Price 'VWAP') genommen wird. Die Plattform cTrader bietet eine vollständige Transparenz der Liquidität eines jeden Währungspaars, indem für jedes Kursniveau zu einem bestimmten Zeitpunkt die verfügbaren Volumina angezeigt werden. Die hohe Liquidität, asynchrone Spot-Kurse und die niedrige Latenzzeit garantieren die engstmöglichen Spreads.

Smart Stop-Out

Die Smart Stop-Out-Logik in cTrader wurde entwickelt, um den Konten von Tradern maximalen Schutz zu bieten. Diese Logik wird die Fair Stop-Out-Logik von cTrader ersetzen, da sie signifikante Vorteile für die Benutzer bietet, indem ein viel fortgeschrittener Algorithmus verwendet wird.

Wenn die Höhe der verfügbaren Margin unter den Wert des Smart Stop-Out fällt, werden die Positionen teilweise geschlossen, bis der Betrag der verfügbaren Margin wieder über dem Wert des Smart Stop-Out liegt. Die Logik des Smart Stop-Out schließt nur das absolut Notwendige von der größten Position, um die Margin-Abdeckung wiederherzustellen und die Position selbst sowie das Handelskonto so lange wie möglich zu schützen.

Erfahren Sie hier weitere Informationen: cTrader Smart Stop-Out

Flexible Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

Sobald Sie Ihr Konto eröffnet haben, können Sie mit einer der folgenden Optionen auf Ihr Konto einzahlen: Kredit-/Debitkarte, Skrill, lokale Banküberweisung (Überweisung an eine Bank in Ihrem Land), Überweisung, Neteller, FasaPay, China Union Pay, Webmoney, Bpay, Broker-zu-Broker Überweisung und Einzahlungen in Zweigstellen.

Alle großen Währungen werden unterstützt

Wir wissen, dass einige Trader es bevorzugen, ihre lokale Währung als Basiswährung zu haben. Wir geben Tradern daher die Möglichkeit, ein Konto mit 1 von 10 unterstützten Basiswährungen zu eröffnen: USD, AUD, EUR, GBP, SGD, NZD, JPY, CHF, HKD, CAD.

Merkmale

Echtzeit Forex- und CFD-Quoaiterungen
Marktführende Spreads und geringe Provisionen
Die Server befinden sich im LD5 IBX Equinix Rechenzentrum
Hebel von bis zu 1:500
Mikrolot-Handel – Minimum Lot-Größe von 0,01 ohne Obergrenze
Flexible Einzahlungs- und Auszahlungsoptionen
Level II Preisgestaltung mit vollständiger Markttiefe
Keine Beschränkungen bei Limit-Orders
Mehrere Orderarten
Herauslösbare Charts
Erweiterte Symbolanzeige
Echtzeit-Berichte
Ein-Klick-Handel

Vorteile

Handeln Sie gegen den Markt ohne zwischengeschalteten Handelstisch
Sparen Sie jedes Mal Geld, wenn Sie zu unseren niedrigen Kosten handeln
Genießen Sie die schnellstmögliche Ausführung mit extrem niedriger Latenzzeit
Wählen Sie einen Hebel, der zu Ihrer Strategie und Ihrem Handelsstil passt
Haben Sie mehr Kontrolle über Ihr Risiko, indem Sie Mikrolots handeln
Verschieben Sie Geld einfach und bequem in Ihr Konto und von Ihrem Konto.
Beginnen Sie jetzt den Forex-Handel
auf cTrader
×

Live Support

24/7 Support